Blog 2017

by KT Photography - Tierfotografie in Solingen, dem bergischen Land & Umgebung

Ausgebucht für 2017 !!

Das ich diese Zeilen einmal schreiben würde ... habe ich definitiv nicht erwartet und erst Recht nicht im August !

 

Aber tatsächlich sind alle Termine, die für dieses Jahr noch möglich waren, vergeben und in mir macht sich immer noch ein Erstaunen breit, wenn ich in den gefüllten Terminkalender schaue.

 

Ich freue mich sehr auf die nächsten Shootings und bin gespannt, was das nächste Jahr bereithält!

 

PS: Übrigens gibt es einige neue Rückmeldungen von meinen lieben Kunden, diese findet ihr unter Kundenstimmen.

 

PPS: Gutscheine könnt ihr natürlich jederzeit erwerben :-)

Regen - na und ?!

Wie ihr seht, können auch im Regen stimmungsvolle Momentaufnahmen entstehen ! Vor allem wenn das Model - hier Strahlemann Quincy - sich so fröhlich von nichts beeindrucken lässt ♥ 

Ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche  !

 

 

‼️TERMIN-UPDATE: Es gibt in diesem Jahr nur noch 3 freie Termine für ein Shooting bei mir !! 

Wer einen dieser Termine noch für sich nutzen möchte, kann sich gerne bei mir melden ♥ 

Dies sind die letzten Shooting - Termine für 2017 ! Gutscheine sind natürlich auch bis Ende des Jahres bestellbar ;) ‼️

Über Terminvergabe & Co.

Guten Morgen ihr Lieben!

 

Ich weiß gar nicht so recht, wo ich anfangen soll - es tut sich derzeit sooo viel ... 

 

➡️FB hat mich z.B. darauf aufmerksam gemacht, dass ich mit (dank? ;) ) dem Foto von Quincy die magischen 600 überschritten habe - WOW, ich danke EUCH ! 💝🎉

 

➡️ Noch immer habe ich es nicht geschafft, einen passenden Beitrag zur Südtour zu schreiben, der all den Erfahrungen gerecht wird ... Es war einfach der HAMMER 😍 

Ich schwanke zwischen ... Text und Collage oder Text und Video oder nur Video? 

 

➡️ Derzeit vergebe ich langsam schon die letzten Termine für dieses JAHR ! Ist das verrückt oder was? 😲

Es sind nur noch Termine im Oktober + November frei, den Dezember möchte ich mir aufgrund eines tollen, großen Projekts *freeeeu* freihalten ;)

Wer also noch einen Termin haben möchte (oder Bilder zu Weihnachten verschenken möchte!) , sollte sich schnellstens bei mir melden - wer zuerst kommt, mahlt zuerst! 

 

Ich kann diese Entwicklung derzeit gar nicht so richtig für "voll" nehmen, wirklich - baff ist mein Dauerzustand 🤣xD

So, den begieße ich jetzt mit dem 1.Tee des Tages - ich wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende! 

 

Einzelcoaching mit Melanie

Was für ein Start ins Wochenende - erst das wunderschöne Shooting mit Saskia und ihren beiden Mädels Zoe & Frieda am gestrigen Abend und heute morgen dann ... mein 1. Einzelcoaching  

Melanie hatte vor einiger Zeit für ein Coaching angefragt und auch wenn ich so etwas in die Richtung noch überhaupt gar nicht geplant hatte, habe ich mich nach einem kurzen Austausch über die Ziele & Wünsche dazu entschieden, diese geniale "Herausforderung" anzunehmen 

 

Und ich war soooo aufgeregt - jemand anderen zu "coachen" ist definitiv noch einmal eine ganz andere Hausnummer, als "nur" ein Shooting zu machen 

Es war ein ganz wundervoller Morgen und deine beiden Jungs sind wahre Topmodels - danke dir liebe Melanie 

KT Photography on Tour

In diesem Jahr geht es für KT Photography erstmalig auf Fototour!! 

Tour 1: Der Weg führt uns über Karlsruhe bis nach Tuttlingen, in dessen "Dunstkreis" wir voraussichtlich unsere Basis aufschlagen werden. (Es gibt maximal 6 Plätze !! )

Tour 2: Ein weiteres Ziel in diesem Sommer wird für mich das Saarland (Merchweiler) sein ♥  (Es gibt maximal 4 Plätze !! )

 

Wohnt ihr ebenfalls dort oder entlang der Strecke und wolltet schon immer ganz besondere Fotos & bleibende Erinnerungen von eurem Liebling haben?

 

Dann freue ich mich über eure Nachricht (bitte über meine FB Seite oder direkt per Mail an info@ktphotography.de) !

 

!! Achtung: verbindliche Reservierung nur über Anmeldung per Email & Reservierungsgebühr!  !!

** Mai - Aktion: Mehrwert für EUCH! **

** Mai - Aktion : Mehrwert für EUCH **

 

Nachdem die letzte Aktion im Januar schon ein bisschen her ist und sooo gut bei euch ankam, ist es nun Zeit für die nächste Aktion ! 

 

Die nächsten 3 Shootings, die in diesem Mai gebucht werden, erhalten *2 weitere Fotos und ein Poster (20x30cm auf hochwertigem Silkpapier) im Wert von 35€* dazu !! 

 

Das Shooting kann natürlich auch zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden, wichtig ist die Buchung+Anzahlung im Aktionszeitraum Mai 

 

Also ran an die Tasten - schreibt mir eine PN oder eine Email und sichert euch eure Mai-Aktion 

Natürlich darf die Aktion auch gerne geteilt werden :*  

 

Info: Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Rabatten/Aktionen + nur gültig in Verbindung mit den aktuellen Preisen!

1 Kommentare

Fotobuch-Testaktion mit Saal Digital

Heute gibt´s einen kleinen Roman für euch uuuuuund ein Video <3 

 

*Erfahrungsbericht zum Fotobuch von Saal Digital*

 

Viele meiner Kunden wissen es bereits: Saal Digital ist einer der von mir am meisten bevorzugten Anbieter, egal ob es um Abzüge, Wandbilder, Karten, Poster oder Fotobücher geht. 

 

Vor einiger Zeit durfte ich ein Wandbild für Saal Digital testen und war bereits dort von der Qualität sehr begeistert. 

 

Heute möchte ich euch von meiner Testaktion zum "Fotobuch" berichten, die ich direkt genutzt habe, um mir mein erstes eigenes Portfoliobuch zu erstellen <3 

 

Das Buch 

 

• 34 Seiten im DIN A 4 Querformat (28x19cm)

• Cover matt + wattiert

• Innenseiten matt

• ohne Barcode

• Preis: 45,95€ zzgl Versandkosten

• 40 € Gutschein für die Testaktion 

 

Die Erstellung

 

Sämtliche Bestellungen bei Saal Digital können über die firmeneigene Software abgewickelt werden. 

Schritt für Schritt wird man durch die Erstellung begleitet. Außerdem werden am Anfang aktuelle Aktionen eingeblendet, die man für seine Bestellung nutzen kann. Zu Beginn wählt man das Produkt, welches man bestellen möchte. 

Im Fotobuchbereich hat man eine breite Auswahl an Größen, Formaten, Seitenzahlen etc. 

Im Editor selbst wird das „Drag & Drop“ Prinzip verwendet. Die Bilder können nachträglich noch angepasst werden (Kontrast etc.) – da meine Bilder jedoch stets voll optimiert sind, verzichte ich auf diese Option. 

Für die Anordnung & Gestaltung können sowohl Layoutvorlagen genutzt, als auch völlig frei gestaltet werden. Dies ist für mich ein ganz wichtiger Punkt, da ich oft eigene Ideen habe und die umsetzen möchte, ohne durch irgendwelche Vorlagen daran gehindert zu werden. 

 

* Saal Digital warnt in seiner Software explizit davor, dunkle Farben für ein mattes Cover zu verwenden, da sonst weiße Linien in der äußeren Falz bei häufiger Nutzung entstehen können. Trotzdem habe ich bewusst ein dunkles, mattes Cover gewählt, da es einfach meinem Geschmack entspricht und ich dafür die kleinen, weißen Linien in Kauf nehme.

 

Lieferung

 

Bezahlt wird bei Saal Digital innerhalb der Gestaltungssoftware. Zahlungsarten wie PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift oder Rechnung lassen keine Wünsche offen. Die Produktion beginnt – unabhängig von der gewählten Zahlungsart – unverzüglich. 

 

Die Produktions- & Lieferzeit wurde mit 2-3 Tagen angegeben. Das Buch wurde tatsächlich einen Tag nach Bestellung dem Versanddienstleister übergeben! 

Dass das Buch dann jedoch erst drei Tage später bei mir ankam, lag in diesem Fall am Versanddienstleister. 

 

Saal Digital legt viel Wert auf eine sichere Verpackung. So kam das Buch sicher verpackt und ohne irgendwelche Schäden von außen bei mir an. 

 

Download video: MP4 format


Das fertige Buch

 

Für mich ist es jedes Mal eine große Freude, die fertigen Druckergebnisse in den Händen zu halten. Es ist – auch im digitalen Zeitalter – einfach etwas besonderes, die eigenen Fotos in gedruckter Form vor sich liegen zu haben und zu genießen. 

 

Das matte und schlichte Cover des Buches macht direkt Lust auf mehr. Die Haptik ist genial und hochwertig, noch verstärkt durch die Wattierung. Es ist groß genug, sodass die Fotos gut geschützt sind. Den kleinen Barcode kann man mit einem Aufpreis entfernen, sodass auch dieser den optischen Eindruck nicht stört.

 

Die matten Innenseiten sind spiegelfrei und erinnern etwas an meine geliebten Silkpapier-Abzüge. Sie sind außerdem sehr dick, sodass keine Falten oder Knicke beim Umblättern entstehen können. 

Die Panoramabindung macht es möglich, Fotos über die Buchfalz hinweg zu drucken, sodass kein störender Knick mitten im Foto erscheint.

 

Die Druckqualität ist sehr gut, es gibt nur wenige minimale Abweichungen zur digitalen Datei.

*Auf einigen Bildern ist in den dunkleren Bereichen eine Sprenkelung zu sehen, die ich so nicht von den Abzügen oder anderen Fotoprodukten kenne und die auch nicht im Original vorhanden waren. 

 

 

Fazit

 

Ich bin mit der Zuverlässigkeit und Qualität von Saal Digital nach wie vor sehr zufrieden, weshalb ich bisher und auch weiterhin meinen Kunden die Printprodukte dieses Anbieters empfehle bzw. für diese die Bestellung dort abwickle.

 

Ein großes Danke geht natürlich auch an all meine tollen Kunden und ihre wundervollen Hunde - es war eine Qual, sich zwischen sooooo vielen tollen Bildern entscheiden zu müssen :* 

0 Kommentare

KT Photography auf der Hundeparty in Wermelskirchen

Hach was für ein Tag gestern 😃 Auch wenn es vielleicht einige nicht glauben, aber ich bin vor so neuen Dingen immer totaaaaal aufgeregt, so auch gestern 🙈

 

Aber bereits mit der lieben Begrüßung von Heike legte sich die erste Aufregung und spätestens als meine Hände etwas zu tun hatten - nämlich den Stand herrichten 😉 - habe ich mich richtig wohl gefühlt 😊

 

Ja und dann ging's los - so viele tolle Menschen & ihre Vierbeiner, viele intensive Gespräche und ein unglaubliches Feedback zu meinen Bildern 😍 

Ein kleines Highlight war auch der 'Goodiebag' in dem sich viele tolle kleine Überraschungen versteckten - das Shooting (eine der Überraschungen) hat leider leider keiner gezogen, aaaaber diese Aktion wird mich auch auf der nächsten Veranstaltung - dem Vierpfoten Fest am 01.07. - begleiten, sodass ihr euer Glück dann versuchen könnt 😉Also unbedingt Termin jetzt schon merken! :D

 

Für mich - und ich denke auch all die anderen Aussteller & Besucher 😉- war es ein rundherum gelungener Tag und ein ganz wundervoller Einstieg in die 'Ausstellungswelt' und ich möchte der lieben Heike von Apportieren & mehr für diese tolle Gelegenheit von Herzen danken 

 


1 Kommentare

Aktion: Bildbearbeitungsaustausch!

Sooo, nun ist es endlich so weit und ich kann euch ein Ergebnis des Bildaustauschs mit der lieben Michi von Michaela Krenn ∙ Fotografie  💕

 

Das Schwierigste war zu allererst mal die Bildauswahl - ich liebe Michis Bilder einfach 😂 Aber letzten Endes musste es natürlich eins von Poul sein und dann auch noch entstanden am Meer in Schottland, hach! ❤️ 

 

Die Bearbeitung hat mir unglaublich Spaß gemacht und das Zusammenstellen der Collage erst - es ist einfach spannend, die Ergebnisse und das Ursprungsfoto nebeneinander zu sehen 😃

 

Immer wieder gerne, allerliebste Michi 😘 Und auch ich hätte das Bild am liebsten selbst geschossen 

 


0 Kommentare

Endlich Urlaub !!!

Wow, wir haben mal zurückgerechnet, wann wir das letzte Mal so richtig im Urlaub waren und sind darauf gekommen: Dänemark, Sommer 2015 !! 

 

Der letzte Sommerurlaub musste leider aufgrund der plötzlichen OP von Blia ausfallen, manch einer erinnert sich sicherlich noch daran, weil wir 5 Tage vor Anreise versucht haben, das gebuchte & bezahlte Ferienhaus noch loszuwerden xD

 

Umso mehr genießen wir nun die Zeit am Meer, genauer gesagt in Schoorl (NL) und ich kann dieses Gebiet nur jedem ans Herz legen <3 

 

Das Dünengebiet mit seinen riesigen Kiefernwäldern und der Heide hier ist so riesig und wunderschön, mein Herz lacht derzeit quasi 'fulltime' , wenn wir dort unterwegs sind - Nordherz eben ;-)

 

Bald gibt es dann auch wieder kleine Veränderungen und die ein oder anderen Aktion - aber jetzt wird geurlaubt! 

 

Liebe Grüße,

Kathie

0 Kommentare

Aufgeräumt ...

Ach ihr Lieben - ihr kennt das sicherlich, diese Phasen, wo eine Minute, Stunde, ein Tag, eine Woche die nächste jagt und man sich am Ende fragt "Wo ist die Zeit nur hin?" 

So geht es mir derzeit, aber immerhin bin ich nun dazu gekommen, mal ein bisschen hier aufzuräumen ;-)

Das Portfolio wurde ein wenig aussortiert und neue Bilder hinzugefügt, auch die Bereiche "Die Fotografin" und "Kundenstimmen" wurden aktualisiert. 

Ich hoffe, dass ich iiiirgendwann in naher Zukunft auch einmal wieder dazu komme, einen längeren Blogbeitrag zu schreiben - drückt mir die Daumen ;-) 

Bis dahin alles Liebe, 

Kathie

0 Kommentare

Neue USB-Sticks

 

Trommelwirbel ....  :D

 

Wie einige von euch vielleicht mitbekommen haben, habe ich bereits im letzten Jahr die Testphase "USB-Stick vs. CD" gestartet und die Sticks haben das Rennen definitiv für sich entscheiden können ;)

 

So stand für mich dann Ende des Jahres fest: es wird USB-Sticks mit meinem Logo geben - ich habe lange gesucht, viele Anbieter verglichen und nun darf ich endlich meine eigenen USB-Sticks in den Händen halten !

Ein ganz besonderes Gefühl irgendwie - ich freu mich soooo <3 Sind sie nicht schick?

1 Kommentare

** Januar - Aktion **

** Januar - Aktion **

 

Ich habe mir überlegt, zu Beginn des Jahres direkt mit einer kleinen Aktion für euch zu starten !

 

Die ersten 3 Shootings, die im Januar gebucht werden, erhalten 25% Rabatt auf das gewählte Shootingpaket !! <3

 

Das Shooting kann natürlich auch zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden, wichtig ist die Buchung+Anzahlung im Aktionszeitraum Januar ;)

 

Info: Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Rabatten (z.B. Seniorenrabatt) + nur gültig in Verbindung mit den aktuellen Preisen

0 Kommentare

Frohes neues Jahr!

Warm auf dem Sofa eingemuckelt sitzend, wünsche ich euch ein wundervolles, frohes neues Jahr 2017!

 

Blia und ich waren gaaaanz schön lange wach - wir hatten ganz lieben Besuch und pünktlich um Mitternacht gab´s den "Silvester-Kong".

So verbrachte Blia die nächste halbe Stunde nuckelnd und schlabbernd mit den im Kong befindlichen Köstlichkeiten :D

 

Wir haben das Glück, das Blia schussfest ist und sich an den Böllern nicht stört - nur die pfeifenden Raketen entlocken ihr eine lauschende Kopfhaltung ;)

 

Ich hoffe, dass alle Zwei- und ihre Vierbeiner, die Silvester leider nicht ganz so entspannt verbringen können, das "Spektakel" gut überstanden haben!

 

Und zum Start in´s neue Jahr geht´s natürlich mit einem Bild meiner kleinen "Muse" los - frisch auf unserem Neujahrsspaziergang in der herrlichen Kälte geschossen 

0 Kommentare

Neuigkeiten, Neuigkeiten ...

So ihr Lieben, endlich ist es so weit: meine Gutscheine sind da! 

 

Wer jemandem eine Freude mit einem Gutschein für ein Fotoshooting zu Weihnachten machen möchte, sollte jetzt unbedingt weiterlesen ;)

Meine Aktion zu Weihnachten für EUCH:

 

1. Zu den ersten fünf Gutscheinbestellung gibt es als kleines "Weihnachtsgeschenk" ein weiteres Bild im Wert von 14€ (Digitale Datei UND Silkpapierabzug in 13x18cm ) GESCHENKT! 

Das war aber noch nicht alles: 

 

2. Ab einem Gutscheinwert von 150€ gibt es - bei Einlösung des Gutscheins in 2017 (!!) - eine Preisgarantie der derzeit gültigen Preise (Stand 09/2016) . 

 

Heißt also: trotz der anstehenden Preisanpassung Anfang 2017 gelten für diese Gutscheine die JETZT aktuellen Preise 

Beide Aktionen gelten ausschließlich bis zum 22.12.2016 !! 

 

BITTE BEACHTEN: für eine pünktliche Lieferung zu Weihnachten ist die Deadline für Bestellungen der 16. Dezember 2016.

0 Kommentare

*Making of*

 

 

 

 

 

 

Heute habe ich endlich einmal daran gedacht, euch ein (Handy-) Bild von der Stelle mitzubringen, an der das Foto entstanden ist - quasi ein "vorher-nachher-Vergleich" ;)

Ich finde es so spannend zu sehen, was man aus "unscheinbaren" Stellen herausholen kann. 

 

Die Fotografie hat meine Wahrnehmung der Natur unglaublich verändert - Dinge & Kompositionen der Natur, die ich vorher schlichtweg übersehen habe, drängen sich mir mittlerweile förmlich auf und nicht selten seufze ich innerlich, weil ich meine Kamera leider nicht 24/7 mit mir herumschleppen kann :D

 

So, nun heißt es wieder: ab an den Schreibtisch, Dinge für die Arbeit vorbereiten - ich wünsche euch einen entspannten Abend!


0 Kommentare

Das Lieblingsrezept für berühmt-berüchtigte Thunfisch-Parmesan-Leckerlies ...

Viele Kunden kennen sie mittlerweile, da in jedem Fotopäckchen auch eine kleine Leckerei für das vierbeinige Model steckt: die Thunfisch-Parmesan-Leckerlies!

 

Heute möchte ich dieses Rezept mit euch teilen .

Da ich meist nach Gefühl koche und backe, sind die Maße und Mengen nur ungefähre Angaben ;-)

 

Für eine Ladung Leckerlies braucht ihr:

 

2 Dosen Thunfisch (in Saft/Wasser)

ca. 150g Parmesan (ist bei mir immer 2/3 vom Parmesanstück, diese dreieckigen verpackten)

1 Ei

etwas Buttermilch

ca. 50-100g Maisgrieß

 

So bereitet ihr die Leckerlies zu:

 

1. Schritt: Parmesan reiben und mit dem Thunfisch (inkl. dem Saft/Wasser aus der Dose) in eine Schüssel geben und pürieren.

 

2. Schritt: Das Ei hinzugeben. Danach die Buttermilch hinzufügen und wieder pürieren, sodass eine cremige Masse entsteht. Wer mag, kann auch Kräuter oder ähnliches hinzufügen.

 

3. Schritt: Nun kommt der Maisgrieß hinzu, ebenfalls nach Augenmaß - die Masse darf nicht zu trocken und auch nicht zu nass werden. Alles gut miteinander vermengen.

 

4. Schritt: Ob die Konsistenz stimmt, merkt man dann, wenn man das ganze auf dem Backblech/Backpapier ausstreicht. Mein Lieblingswerkzeug dafür: ein Tortenheber :D Die Masse auf dem ganzen Backblech verstreichen, sodass eine große Fläche mit einer Dicke von ca. 0,5cm entsteht.

 

5.Schritt: Das Ganze geht nun in den Ofen - je nach Dicke ca. 15-20Min. bei ca. 150-180Grad backen.

 

6.Schritt: Nun wird der vorgebackene Leckerlieteig herausgenommen und in kleine Stücke geschnitten. Je nach Belieben können die Leckerlies dann noch einmal für eine kürzere oder längere Zeit in den Ofen, zum durchtrocknen, da sie sonst recht weich bleiben. 

 

Gutes Gelingen und eurem Vierbeiner einen guten Appetit ;-) 

0 Kommentare

Erfahrungsbericht Wandbild - Saal Digital

Heute gibt es mal einen etwas "anderen" Beitrag - einen Erfahrungsbericht ...

 

Ich gehöre zu den glücklichen FotografInnen, die ausgewählt wurden und an der Testaktion von Saal Digital für Wandbilder teilnehmen durften.

Das ich bisher 90% meiner Bestellungen und die Bestellungen meiner KundInnen über Saal-Digital abwickle, zeigt eigentlich schon, wie zufrieden ich bisher mit dem Service & den Produkten bin ;) 

 

Mit dem Test-Gutschein von Saal Digital habe ich eines meiner Lieblingsbilder von Blia als 30x45cm Alu-Dibond Wandbild bestellt.

Bei der Aufhängung entscheide ich mich immer gerne für die Profilaufhängung, da sie dem Bild - insbesondere großen Bildern - eine zusätzliche Stabilität verleiht, die Handhabung kinderleicht ist und es einfach rundum hochwertig und professionell aussieht. 

 

 


Die Handhabung der Bestellsoftware war wie üblich einfach und gut - dafür gibt´s direkt ein Däumchen!

 

Bereits einen Tag nach der Bestellung wurde das Wandbild verschickt und am 2.Tag nach der Bestellung kam es gut verpackt an. 

 

Meist reicht schon der 1.Blick um zu sehen: passt alles oder auch nicht, z.B. in Bezug auf die Farben. 

Die Farben sind i.d.R. der Knackpunkt, weshalb ein gut kalibrierter Monitor extrem wichtig ist! Ansonsten kann das Bild am heimischen Laptop/PC noch so toll aussehen, kommt allerdings auf Abzügen und anderen Fotoprodukten unter Umständen mit falschen Farben daher ... 

 

Sowohl der 1. Blick als auch alle anderen Blicke danach zeigten mir jedoch schnell: wie gewohnt 1a Qualität, super Schärfe und auch die Farbwiedergabe genau so, wie es auf meinem Laptop abgebildet wird. Dafür drei weitere Däumchen.

 

Ich bin - wieder einmal - einfach nur begeistert von der Qualität und dem guten Service, den das Saal Digital Team liefert! Danke :D

 

#saaldigital #Erfahrungsbericht

0 Kommentare

Zeit und welche Rolle sie bei einem Shooting NICHT spielt ...

Jedem Kunden sage ich vor dem Shooting, dass ich mir so viel Zeit für ihn und seinen Vierbeiner nehme, wie nötig. 

Ich rechne nicht nach Zeit ab - so nehme ich einerseits euch den Zeitdruck, gleichzeitig aber auch mir selbst. Wer arbeitet schon gerne unter Zeitdruck - erst recht im kreativen Bereich?

 

Ich finde, dass man heutzutage in so vielen Bereichen seines Lebens auf die Uhr schaut bzw. unter Zeitdruck steht. 

Es sollte auch Bereiche geben, in denen man einfach mal entspannt "verweilen" kann - sei es auf einer tollen Runde mit seinem Vierbeiner, bei einem Treffen mit Freunden oder aber bei einem Shooting ;)

 

Manche Shootings brauchen mehr Zeit, andere weniger, wieder andere müssen vielleicht auf einen anderen Tag verschoben werden, weil es an diesem Tag nicht so ganz passt. 

 

Was zählt ist, dass ihr euch wohl fühlt, sodass wir gemeinsam eine entspannte, lustige Atmosphäre schaffen können.

 

Nur dann entstehen wirklich authentische, wunderbare Augenblicke, die sich in den Bildern widerspiegeln!

0 Kommentare

Rückblick ...

" Und plötzlich weißt du:

  Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen,

  und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen." 

- Eckhart von Hochheim -

 

Dieses Zitat passt ganz wunderbar zum Beginn dieses Jahres. Jahresanfänge, der Inbegriff des Neuanfangs für viele Menschen ... In diesem Jahr auch für mich ;-)

 

Die "letzte" Prüfung - das 2. Staatsexamen, das Ende aller Lernerei kurz vor der Tür - "eigentlich" keine Zeit, keinen Kopf für irgend etwas anderes und doch war für mich klar:

Ich möchte JETZT etwas für mich, meine Träume, Wünsche und Hoffnungen tun! 

 

So meldete ich also ein Kleingewerbe für meine Fotografie an - wohlwissend, dass ich trotz meiner Herzenswünsche meine Zeit & Energie erst einmal in meine Prüfung stecken muss.

Na und? Der Grundstein war gelegt! Und so konnte ich - erfolgreich, wie ich heute weiß ;-) - in die Prüfung starten.

 

Nun lag und liegt der Prozess des Aufbaus vor mir - Aufbau eines Kundenstamms, Werbung, Überarbeitung der Website, Preise etc. pp.

Viel, sehr viel Arbeit und manchmal sitzt da der kleine Zweifel auf meiner Schulter und fragt:

"Wirklich? Ist es das, was du willst? So viel Arbeit, um die Früchte hoffentlich irgendwann in ernten zu können? Bist du gut genug, ist das Feld nicht schon völlig abgegrast?" 

 

 

Wer mich kennt, weiß, dass ich oft zu einer "Das Glas ist halb leer" Mentalität neige und so ist es eine wirkliche Aufgabe, diesen kleinen Selbstzweifeln entgegen zu treten. Aber genau das ist es, was ich mache - gestern, heute, morgen ...

 

Wie ich das schaffe? Der Blick zurück!

 

Das Bild, welches ihr oben seht, ist der Inbegriff dessen, womit meine Fotografie begonnen hat - Natur !

Natürlich habe ich auch unsere wunderbare Maus fotografiert, mich allerdings auch oft über die nicht zufrieden stellenden Ergebnisse geärgert und mich somit erst einmal mit etwas anderem auf unseren Streifzügen beschäftigt :

Mit der Natur, den kleinen Dingen, die dort am Wegesrand sind - oft unbeachtet, unbedacht zertrampelt oder auch mit "Iiieh" oder "Wie hässlich! " betitelt. 

 

Ich würde behaupten, dass dies zum größten Teil dazu beigetragen hat, meinen Blick zu schärfen - meine Wahrnehmung für die Dinge, die andere nicht so sehen oder wahrnehmen. Und so fließt dieser Anfang bis in meine heutige Fotografie hinein - ich versuche die unscheinbaren Dinge wahrzunehmen, in meine Bilder einzubinden, - es muss nicht immer die WOW-Location sein, mit den tollsten Pflanzen, der tollsten Landschaft.

 

Toll ist es natürlich, wenn man dies zur Verfügung hat - aber eben so oft muss man mit dem zurechtkommen, was da ist - auch wenn einen dies nicht abhalten sollte, nach wunderschönen Orten zu suchen, so unscheinbar sie sein mögen!

 

Was vor allem zählt, was glänzen soll, ist der Vierbeiner, der dort vor meiner Linse steht, rennt, hüpft !

Eure Vierbeiner, ihre Lebensfreude, ihr Wesen - das ist es, was ich zeigen und festhalten möchte - am liebsten im harmonischen Zusammenspiel mit der Umgebung.

Übrigens ein Grund dafür, dass ich nur draußen fotografiere ;-) 

 

Und wenn ich nun zurückschaue, auf die allerersten Anfänge, die ersten Übungsshootings, die ersten Kundenshootings, dann bin ich jedes Mal ein bisschen erstaunt und glücklich darüber, was ich bereits geschafft , welche Freude ich anderen Menschen mit meinen Bildern bereitet habe.

 

Dafür müssen es keine riesigen, weltbewegenden Sprünge sein - auch die kleinen, unscheinbar wirkenden Schritte zählen und führen am Ende zu einem großen Ganzen!

 

Freut euch also auch über die kleinen Dinge, die kleinen Fortschritte, die kleine "Siege", denn sie zeigen, dass ihr nicht im Stillstand gefangen seid, dass sich etwas in euch, um euch herum bewegt!

 

Ich wünsche euch noch ein tolles Wochenende!

1 Kommentare

Schreibfaul ...

So könnte man mich momentan wohl nennen - bestimmt liegt das alles am "Supersommer" den wir bisher haben ;-) 

 

Hinter den Kulissen wird natürlich wie immer fleißig geplant und gestaltet,  Werbung gemacht usw. Unter anderem sind dabei neue Visitenkarten & auch Flyer im Postkartenformat entstanden!

 

Ab Juni gelten zudem neue Preise - wer also zu den jetzigen Preisen noch ein Shooting buchen möchte, sollte schnell sein ;-) 

 

Nun widme ich mich wieder der Arbeit "hinter den Kulissen" und bemühe mich, dass bis zum nächsten Eintrag nicht gar so viel Zeit vergeht - und wer weiß, vielleicht läuft mir die Schreibfreudigkeit wieder über den Weg, denn ein, zwei Themen fielen mir schon ein ;-)

0 Kommentare

Alles neu macht der Mai

... oder so ähnlich! 

 

Wie ihr seht, hat sich das Design meiner Homepage ein wenig geändert. Nicht nur in der Fotografie, sondern auch in diesem Bereichen schätze ich Weiterentwicklung sehr und hoffe, dass euch das Ergebnis gefällt :-)

 

In der letzten Zeit gab es einige Regenbogenshootings, aber auch Jack durfte ich wiedersehen und natürlich im Rahmen des 2.Shootings des Welpenpakets fotografieren ♥

 

Einen kleinen Vergleich seht ihr auf dem Bild !

Weitere Bilder werde ich nach und nach in der Galerie hochladen und auch im Rahmen des 52er Projektes sind neue Werke entstanden !

0 Kommentare

Staubwischen ...

Hoppsassa, da ist wohl einiges an Staub angefallen ... Was so ein Prüfungs-Bewerbungs-Abschiedschaos bewirken kann :-P

 

Nichtsdestotrotz wird auch währenddessen fleißig fotografiert. Momentan habe ich vor allem viele Regenbogenshootings und freue mich natürlich, dass das Projekt solch einen Anklang findet! 

 

Gleichwohl gilt es eine Balance zu halten, zum einen für das eigene seelische Gleichgewicht und zum anderen dürft ihr mich nach wie vor für "normale" Shootings buchen ;-)

 

Außerdem darf ich mich zur Zeit erstmalig an einer Wurfbegleitung ausprobieren - die Stars der Runde: Wolfsspitzwelpen aus Solingen

 

So, nun werde ich an diversen Stellen ein paar Bilder hinzufügen, unter anderem in der Hundegalerie und im Bereich des 52er Projektes :-)

0 Kommentare

TfP Shooting am Rhein mit Lilly und Emeline

Am vergangenen Samstag habe ich mich mit Lilly und Emeline am Rhein an der Stadtgrenze zu Düsseldorf getroffen.

 

Zum einen wollte ich die dortige Location in Augenschein nehmen, zum anderen wollte ich mich mehr in den Bereich der Mensch-Vierbeiner-Fotos einarbeiten.

 

Resümee des Tages:

  • geniales Wetter
  • wunderschöne Location
  • ein absolut perfekt passendes Hund-Mensch-Team

Liebe Lilly - und natürlich auch Emeline - ich möchte euch noch einmal herzlich danken, dass ihr euch so spontan auf mein Modelgesuch gemeldet und das Shooting mit eurer guten Laune, Entspanntheit und Freude gefüllt habt.  Danke!!

0 Kommentare

Regenbogenshooting mit Maya

Am vorletzten Wochenende war es so weit - mein 1.Regenbogenshooting stand an. Diana wollte von ihrer Herzenshündin Maya noch einmal aktuelle Bilder habe, nachdem es vor einigen Wochen bereits sehr schlecht um sie stand. Nach Dianas Erzählungen war für mich jedoch klar, dass dies definitiv ein Regenbogenshooting sein wird!

Maya ist eine 12 jährige Labbi-Rottweiler-Dame. Sie hat bereits mit einigen körperlichen Einschränkungen zu kämpfen, u.a. Cauda Equina und auch der Krebs macht ihr zu schaffen.

Als es daran ging, aus dem Auto auszusteigen, merkte man ihr davon nur einen Bruchteil an. Sicher, sie ging ein wenig steif und man sah ihr das Alter hier und da an. Aber begrüßt hat mich ein fröhlicher Hund, der die Hunderampe als überflüssig erklärte und lieber herausspringen wollte!

So gestaltete sich nun auch das Shooting. 

Maya-Wirbelwind genoß die Umgebung, die neuen Gerüche, das Gras - einfach alles. Immer das Frauchen im Blick, auf Streifzügen - fröhlich, fast schon unbeschwert. 

Wenn es nach ihr gegangen wäre, hätten wir wohl wilde Laufspiele abgehalten „wink“-Emoticon

Ich habe mir viele Gedanken vor diesem ersten Regenbogenshooting gemacht und bin Maya - und natürlich auch ihrem Frauchen - unendlich dankbar, wie sie das Shooting durch ihre Lebendigkeit gestaltet und gelenkt hat.

Es war kein Platz für Traurigkeit oder Schwermut, nein. 

Denn hier kam Maya - Fröhlichkeit pur, ein Leuchten in den Augen - Wärme, Verbundenheit, spürbar bei jedem Blick zum Frauchen.

Liebe Maya, ich hoffe, dass du mit deiner Familie noch ganz viele, wunderbare Momente erleben kannst - danke, dass ich dich kennenlernen durfte „heart“-Emoticon

0 Kommentare

Jetzt kann das Leben so richtig beginnen ...

 

 

 

Das 2. Staatsexamen liegt hinter mir - nach 6,5 Jahren Ausbildung und Studium ist es endlich geschafft!

Nun geht natürlich auch die abenteuerliche Suche nach einer Stelle los und ich bin gespannt, an welche Schule es mich verschlagen wird...

 

 

Im Umkehrschluss bedeutet das natürlich auch, dass die Fotografie wieder einen deutlichen größeren Platz einnehmen kann - vor allem in den nächsten zwei Wochen ;-)

0 Kommentare

KT Photography goes ... 

.... Gesichtsbuch xD Ohwei, was hab ich mir da eingebrockt.

 

Zum Hintergrund: es gibt eine Aktion, die ich einfach unfassbar toll und unterstützenswert finde, die Regenbogenhunde Aktion von Lizbeth Hundefotografie. 

 

Wir lieben unsere Vierbeiner und niemand mag an den Tag denken, an dem wir uns von ihnen verabschieden müssen. Manchmal steht dieser Abschied schneller vor der Tür, als man denkt und man möchte alles, jede Erinnerung an den Vierbeiner fest im Herzen verwahren...

 

Dieses Projekt ist für eben diese "Fälle" da, schenkt fotografisch festgehaltene, gemeinsame Augenblicke und ich möchte gerne ein Teil davon werden.

Da das Netzwerk bisher jedoch nur über das Gesichtsbuch läuft, blieb mir die Qual der Wahl.

 

Aber: für eine gute Sache, ist es mir alle mal wert. Und so ist es geschehen ;-)

 

Abgesehen davon ist es momentan sehr ruhig hier. Einmal bedingt durch das absolut nasse Wetter - hört es jemals auf zu regnen? Und zum anderen bedingt durch das anstehende 2.Staatsexamen, dass mir jetzt schon Muffensausen bereitet.

Aber in 2,5 Wochen ist es vorbei - so oder so xD

0 Kommentare

Neuer Bereich : Häufige Fragen

 

 

 Den o.g. Bereich findet ihr nun hier *klick* oder einfach unter dem Bereich "Shooting".

Dort sammele und beantworte ich Fragen, die Kunden häufig haben. 

 

Falls euch noch weitere Fragen einfallen, schreibt mir einfach!

 

Desweiteren ist ein neues Wochenbild hinzugekommen *klick*

0 Kommentare

Kleinigkeiten . . .

 

 

 

 

  

 

Im 52 Wochen Projekt sind neue Bilder "eingetroffen", nachdem es tatsächlich mal einen kurzen Zeitraum des Tages nicht geregnet hat *klick*

0 Kommentare

Neuer Bereich, "altes" neues Projekt

 

 

 Guten Morgen zusammen!

 

So, ihr findet hier *klick* nun die Seite mit den Angeboten. Feintuning ist natürlich immer noch mal nötig, aber das Wichtigste ist auf jeden Fall enthalten ;-)

 

Außerdem habe ich mich dazu entschieden, das 52er Projekt mit Blia auch in diesem Jahr fortzusetzen, da es eine wunderschöne Möglichkeit ist, das Jahr mit seinem Vierbeiner fotografisch festzuhalten.

Deshalb ist der 52er Bereich nun aufgeteilt - die ersten Bilder aus 2016 findet ihr hier *klick*

 

0 Kommentare